420er News  420 News  

19.07.2014

ISAF 2014 - letzter Tag

 

Letzter Tag bei der ISAF. Bei mittlerem Wind und einer extrem schwierigen Welle wurden die letzte Wettfahrt für die 420er-Flotten ausgetragen. Tief ins Innere ihrer Erfahrungsschatzkiste mussten die Segler greifen, denn ein kleines Tiefdruckgebiet über dem SW Spaniens und S von Portugal mir einer heranziehenden Front veränderte die Windrichtung schlagartig und die, die dabei die wenigsten Fehler landeten am Ende weiter vorne. Im Endklassement konnten unsere Segler ihre tollen Plätze behaupten. Angelika und Anna landeten mit 4 Top-Ten-Plätzen in den Wettfahrten am Ende auf Platz 14, Niko und Raphael im leistungsmäßig sehr engen Feld bei den Boys auf dem 22. Platz. Wir gratulieren!

 

Für die Teams gehts in der Vorbereitung schon wieder weiter und der nächste Höhepunkt wird anvisiert, die 420er WM in Travemünde.


Girls: Angelika + Anna - Platz 14 (in den WF (18-7-16-8-5-17-20-(28 DSQ)-9)

Boys: Niko + Raphael - Platz 23 (in den WF (18-15-14-19-24- 13-16-(31))

 

Endenstand

 

Video Highlights 420er

 

 

   

 

(Martin)

 

 

 

 

15.07.2014

ISAF 2014 - Tag 2

 

Zuerst war heute warten auf den Wind angesagt. Mit einer Verspätung von 1 ½ h kam er dann und blies mit 7-10 kn, nicht viel, aber genug für zwei schöne Wettfahrten. Unserer Teams konnten ihre guten Leistungen vom Vortag bestätigen, Angelika + Anna mit einem weiteren Top-Ten-Platz in der letzten Wettfahrt und Niko + Raphael kämpfen in einem dichten Mittelfeld, wo nur ganz wenige Punkte zwischen Platz 17 und 22 unterscheiden.

Girls: Angelika + Anna liegen auf Platz 14 (Plätze in den WF (18)-7-16-8)

Boys: Niko + Raphael auf dem 21. Platz (Plätze in den WF (23)-18-15-14)

 

Zwischenstand

 

Video Highlights Day 2

 

Viel Glück für die heutigen Wettfahrten!

to bee continued....

 

   

 

(Martin)

 

 

 

 

14.07.2014

ISAF 2014 - Tag 1

 

Gestern Abend wurden im Rahmen einer tollen und feierlichen Openning Ceremony die ISAf Youth Wolrd Championships in Tavira eröffnet. Die unbeschwerte gesellige Stimmung hat unsere Teilnehmer und die der anderen Nationen nicht zuletzt durch die portugiesische Gastfreundschaft richtig mitgerissen. Diese lockere Stimmung und die Vorfreude auf die ersten Wettfahrten waren richtig gut zu spüren!

 

Ab heute wurde es dann ernst! Bei guten Windbedingungen fanden die ersten beiden Wettfahrten statt, bei denen unsere Teams sehr gut und gut abschnitten.

 

Girls: Angelika + Anna liegen derzeit auf Platz 13 (Plätze in den WF 18-7) weiter so wie in WF2!

Boys: Niko + Raphael auf dem 21. Platz (Plätze in den WF 23-18) ein wenig Luft nach oben ist noch drin :-)

 

Aber wie ich schon im ersten Bericht dazu geschrieben habe...

es ist wirklich schwierig und eine extrem hohe Leistungsdichte bei der ISAF!

 

Zwischenstand

 

Video Highlights Day 1

 

Wir halten Euch die Daumen und berichten weiter....

 

   

 

(Martin)

 

 

 

 

12.07.2014

ISAF 2014 - unser Team in Tavira

 

Heuer werden die ISAF Youth World Championships in TAVIRA - POR vom 12-19 Juli im Club Nautico de Tavira veranstaltet.

Der ÖSV hat dafür Segler in 2 Klassen genannt. Bei den Girls wird in unserer Bootsklasse Angelika und Anna, bei den Jungs Niko und Raphael sowie in der Laser-Klasse Matthäus Hofer an den Start gehen.

Anders als sonst segeln alle Teams auf gleichen Booten und mit gleichem Segelmaterial. Dabei wird von den Seglern extrem gutes Basiswissen abverlangt und besonderes Gespür und Feingefühl für Boot und Material ist gefordert. Wenn man zu lange braucht um sich darauf einzustellen ist unter Umständen schon alles vorbei, bevor man ins Fahren kommt und sich den richtigen Bootsspeed erarbeitet hat. Das machen die ISAF Championships so spannend.

Unsere Teams sind gestern gut vorbereitet und motiviert getrennt von Salzburg und Wien angereist und haben sich in Tavira getroffen. Perfekte Stimmung und viel besseres Wetter als bei uns ist auf dem ersten gemeinsamen Bild aus Tavira zu sehen, das mir Raphael geschickt hat! (v.l. Niko, Raphael, Anna, Angelika, Matthäus und Angelika)

Heute wird noch ihr Trainer Marcos Lamas dazu stoßen und das AUT-Team komplettieren, dann ist Registrierung, die Boote werden übernommen und das erste Training beginnt. Morgen ist der zweite Trainingstag und das Practice Race angesetzt bevor es am Abend zur Opening Ceremony geht.

 

Wir bleiben am Ball!

 

   

 

(Martin)

 

 

 

 

30.06.2014

Kieler-Woche - Baumann/Reder bestes AUT-Team

 

Unsere 11 nach Schilksee angereisten Teams erlebten heuer eine extrem zweigeteilte Kieler Woche. War während den Trainingstagen, an denen parallel die olympischen Klassen ihre Wettfahrten bestritten sehr viel, einmal sogar zuviel Wind, herrschten während den Regatten für die internationalen Klassen extrem wenig Wind. Dieser war zudem auch noch recht drehend und durch etliche schwierige, lokale Wettersituationen sehr unberechenbar. Marco und Johannes kamen mit diese Bedingungen von unseren Teams noch am besten zurecht und erreichten in ihrem ersten Kiel- und 420er-Jahr einen beachtlichen 55. Rang, Angelika und Anna als bestes Ladies-Team wurde 75.

Es waren vier schwierige Regattatage in Kiel und es war sicher nicht nur für die Segler sondern auch für die Wettfahrtleiter besonders mühsam! Ungewohnt wenig Wind, dafür sehr warmes Wetter bescherten heuer den SeglerInnen und Seglern schon fast südländisches Flair. Lediglich 4 Wettfahrten aus dem Qualidurchgang konnten gesegelt werden, die Gold- Silber- und Bronzewettfahrten fielen ganz aus.

Auch wenn der eine oder andere mit den Bedingungen haderte, allein die Begeisterung für die Kieler Woche mit all ihren Eindrücken blieb ungetrübt!

 

Die Ergebnisse unserer besten AUT-Teams nach 4 nervenanspannenden Wettfahrten:

 

55        Baumann Marco - Reder Johannes

61        Kampelmühler Nikolaus - Hussl Raphael

75        Kohlendorfer Angelika - Luschan Anna

 

 

weitere Egebnisse und Platzierungen unserer Teams

 

Fotos Wolfgang (noch von den windreichen Trainingstagen)

(Martin)

 

 

 

25.06.2014

Kieler-Woche - morgen gehts für unsere Teams los!!

 

Unsere 420er Teams haben sich seit Sonntag vor Ort gut auf die bevorstehende Regatta vorbereitet. Starkwind und zuletzt leichte Winde boten das breite Spektrum das Kiel so berüchtigt wie beliebt macht. Und die Stimmung ist großartig!

 

Wir halten Euch die Daumen!!

 

zum Einstimmen

 

 

 

(Martin)

 

 

 

23.06.2014

internationale Championships

 

WM in Travemünde  -  JEM in Gdynia

 

Information für alle Teilnehmer an WM und JEM!

 

Die Meldung der Teams erfolgt NUR durch die KV! (Eigene Meldungen gehen nicht weil Ihr keinen Zugang habt). Teams, Trainer und Teamorganisator vor Ort werden so zentral durch uns gemeldet.

Das Entry Fee wird von der KV im voraus bezahlt und an die Teams weiter verrechnet.

 

Eine Neuerung gibt es heuer:

In einem heuer als Pflichteintrag anzugebenden Feld will der Veranstalter von jedem Teilnehmer (Segler) wissen, ob für ihn besondere medizinische Angaben zu machen wären, von denen der Veranstalter wissen sollte (für den Notfall).

 

Originaltext: 

Please detail any medical conditions of which the Organizing Committee should be aware (if you have no medical conditions, please state NONE) 

 

Jeder soll selbst entscheiden ob das auf ihn zutrifft und mir bei Bedarf eine kurze Nachricht zukommen lassen, damit ich das in der Meldung ergänzen kann. Diese Angaben werden von mir selbstverständlich vertraulich behandelt und sind von anderen außer den Organisatoren online NICHT einsehbar!

Derzeit ist bei JEDEM unserer Segler NONE in diesem Pflichtfeld eingetragen!!

Für nicht erfolgte Angaben ist die KV im Anlassfall haftungsfrei!!

 

Bei Fragen zur Meldung, zum Entry Fee sowie zum Pflichtfeld "medizinisch notwendige Angaben" schreibt mir bitte kurz.

 

Hier könnt ihr Eure Meldungen einsehen: 

Link WM - Meldungen

Link JEM - MeldungenM

Achtung Ladies-Teams - Eure Meldung erscheint erst wenn oben "420 Women" angeklickt ist!

 

Wenn ihr eine eigene Team-Homepage habt oder ein Segler seine eigene Internetseite betreibt oder nur seinen Fcaebook- oder Twitter-Account verlinken möchte, damit die Likes nur so in die Höhe schießen, bitte mir die Adressen zum Verlinken schicken. Einige haben schon davon Gebrauch gemacht ;-)

Weiters ist die Angabe von Sponsoren möglich, wenn ihr das wünscht.

Bitte mir nur kurz schreiben.

 

(Martin)

 

 

 

16.06.2014

Achenseeregatta - Quattro Laghi 2014 - TM

 

Am vergangenen Wochenende konnte heuer nach der betrübliche Absage vom Vorjahr die traditionelle Achensee-Regatta im Rahmen des Quattro-Laghi Zyklus wieder ausgetragen werden :-)

Zehn 420er, 9 AUT- und ein GER-Boot, kamen an den Achensee und erlebten 2 tolle Regattatage!

Die erfahrene Olympiaseglerin Carolina Flatschen konnte bei den Jugendlichen Ihre Feuertaufe als lizensierte Wettfahrtleiterin sehr erfolgreich absolvieren und bereits am Auftakttag 4 Wettfahrten durchführen. Bei mittlerem bis starkem Wind legten Angelika und Anna ihren Grundstein für einen weiteren Regattaerfolg in ihrer heuer so perfekten Saison. Am 2. Tag, bei etwas leichterem Wind, konnte dann auch noch eine 5. Wettfahrt gesegelt werden. An der überlegenen Halbzeitführung änderte sich nichts mehr und so holten sich Angelika und Anna mit einem weiteren 1. Wettfahrtplatz unangefochten den Regattasieg. Auf den Plätzen folgten Niko und Raphael vor Julia und Johanna, die damit auch Tiroler Meister im 420er wurden.

 

Die 420er KV gratuliert allen Siegern, den Podestplätzen und den weiteren platzierten Teilnehmern!

 

Hier der Link zum Gesamtergebnis.

 

Vielen Dank an den SCTWV und an deren Verantwortliche, die sich wie immer gut organisiert und als perfekte Gastgeber erwiesen! 

 

(Martin)

 

 

 

16.06.2014

Kieler-Woche - KV Training

 

Informationen an alle, die am KV-Training in Kiel-Schilksee teilnehmen:

 

Beginn und Treffpunkt: Sonntag 10:00 (segelfertig)

Für alle die Kiel und die Organisation dort noch nicht kennen hier zur Orientierung der Lage- bzw Hafenplan:

 

   

 

 ...  Boote Abladen mit folgenden Regeln:

            Einfahrt NUR über das Südtor:

            Kaution € 50,-

            Aufenthaltsdauer im Hafengelände max 1h!

            Bei Zeitüberschreitung verfällt die Kaution!

 ...  Liegeplatz der Boote während des KV Trainings am Sandstrand (nördl. des Geländes)

 ...  Ausfahrt über Nordtor.

 

WICHTIG

Den Abtransport der Hänger übernimmt der Trailerservice der Kieler Woche und dieser liefert den Hänger am Abschlusstag auch wieder an. 

 

Druck Hafenplan

 

Wir wünschen Euch viel Erfolg bei der Regatta und den Eltern eine spannende Kieler Woche!!

 

 

(Martin)

 

 

 

 

 

 

 

10.06.2014

SpringCup 2014 - Leichtwind und bekanntes Siegerfoto

 

 

 

Der Spring Cup 2014 war heuer durch schwierige Leichtwindbedingungen geprägt.  Der Veranstalter UYCNS konnte am ersten Tag 3, am zweiten Tag 1 und am dritten Tag 2 Wettfahrten durchführen. Das Powerduo Angelika und Anna setzten sich in gewohnter Qualität am ersten Tag an die Spitze des Feldes und gaben die Führung bis zum letzten Tag nicht mehr aus der Hand. Am 2. Platz folgten Marco und Johannes, die einmal mehr ihre Leichtwindsegelqualitäten unter Beweis stellten. Auf Platz 3 Florian und Marcel, die wieder eine gute Leistung am Neusiedler See ablieferten.

 

Die 420KV gratuliert den siegreichen Teams.

 

Rookie Oliver übernahm ab dem 2. Regattatag nachdem sein Steuermann David, wegen Krankheit ausfiel das Ruder am Boot. Unterstützt in der Vorschot von Dr. Christian Egger, der seinen Sohn zum Spring Cup begleitet hatte und selbst in seiner Jugend begeisteter 420 Segler war, fuhren die beiden bei den verbliebenen Wettfahrten 3 Topten Ergebnisse ein. 

 

(Wolfgang)

 

 

 

 

28.05.2014

Kieler-Woche - Meldeschluss

 

Nicht vergessen! Wer noch bis zu 1. Juni meldet sichert sich das Early Entry Fee zum verbilligten Tarif.

Danach 50% mehr!!

 

Hier das offizielle Video der Veranstalter zur Kieler Woche zum Einstimmen für ein tolles Event!!

(Martin)

 

 

 

 

 

 

 

27.05.2014

Siegerehrung Bestenliste 2013

 

Im Rahmen der Österreichischen Staatsmeisterschaften hat die 420er KV auch die Sieger der Bestenliste 2013 geehrt und gefeiert! Für die tollen Leistungen über eine ganze Segelsaison hinweg bedanke sich Präsident Florian Hofer bei den Seglern und überreichte ihnen die Pokale.

 

Podest Helmsmen (Steuerfrau / -mann)

 

     Thomas Fellerer

      Angelika Kohlendorfer

     Niko Kampelmühler

 

Plätze

     4.  Georg Steinthaler

     5.  Anna Luschan

     6.  Julia Hasenöhrl

     7.  Christoph Haan

 

Podest Crew (Vorschoter /in)

 

     Marino Müller

      Patrick Christa

     Evi Buttinger

 

Plätze

     4.  Johanna Daum

     5.  Raphael Hussl

     6.  Anna Luschan

     7.  Konstantin Kobale

 

Wir gratulieren Euch ganz herzlich!!

 

(Martin)

 

 

 

27.05.2014

ÖSTM - tolles Segeln und würdige Staatsmeister!

 

 

 

Die Internationale Österreichische Staatsmeisterschaft 2014 der Klasse des 420er wurde heuer vom Yachtclub Podersdorf ausgerichtet. Bei tollen Windbedingungen konnten alle 8 Wettfahrten wie geplant gesegelt werden. Tag 1 mit dem meisten Wind von Süden, am Tag 2 und 3 mit leichterem Nordwind. Dass es spannend wird lag an den zwei Führenden in der Bestenliste - Angelika mit Anna und Niko mit Raphael, die sich schon am ersten Tag ein heißes Gefecht um den Staatsmeistertitel lieferten und immer knapp beieinander lagen. Das blieb bis zum dritten Tag an dem sich dann doch die Frauenpower deutlich durchsetzte! Überraschend die Rookies Florian und Marcel auf Platz 3.

 

Das Podest der österreichischen Staatsmeisterschaft im 420er:

 

     Kohlendorfer Angelika / Luschan Anna

     Kampelmüller Nikolaus / Hussl Raphael

     Koidl Florian / Blassnig Marcel

 

Gratulation an die frisch gebackenen Staatsmeister und die Platzierten!!

Eine tolle Staatsmeisterschaft, zufriedene Segler und würdige Sieger.

Danke an den Yachtclub Podersdorf für eine gelungene Veranstaltung!

 

Ergebnisse:

Bilder-Galerie:

 

(Martin)

 

 

 

 

25.05.2014

KV Training im YCBb - dringend melden!

 

 

Liebe SeglerInnen,

 

für das KV vom 29.5. - 1.6.2014 im Yacht Club Breitenbrunn liegen derzeit nur sehr wenige Meldungen vor!

 

Bitte um DRINGENDE Meldung bis spätestens Dienstag, dem 27.5.!! 

Sollten sich nicht mehr SeglerInnen melden sind wir gezwungen das Training abzusagen!!! :-((

Anmeldung bei: wolfgang.kobale@gmx.at oder unter 0650 7332611.


Wir hoffen (noch immer) auf eine zahlreiche Teilnahme!

 

LG

Euer KV-Vorstand

(Martin)

 

 

 

 

 

 

 

 

22.05.2014

Einladung zum KV Training im YCBb

 

 

Liebe SeglerInnen,

 

für alle 420er-Segler organisierte Eure KV vom 29.5. - 1.6.2014 im Yacht Club Breitenbrunn ein Training für Euch.

Trainingsbeginn ist am 29.5. um 10:00 Uhr (segelfertig!! im YCBb)

Das weitere Programm legen die Trainer in Abhängigkeit von Wetter und Anzahl der Boote fest. Damit alle genügend Zeit für die Heimreise haben wird am letzten Tag das Training bereits um 15:00 Uhr beendet.

 

Trainer:

     Roland Regnemer (Leitung)

     Rudi Weisz

     Janez Mrak

 

Trainingsbeitrag ist € 35,-/ Tag   (einzuzahlen auf das Konto der KV)

Anmeldung bei: wolfgang.kobale@gmx.at oder unter 0650 7332611.


Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme!

 

LG

Euer KV-Vorstand

(Martin)

 

 

 

 

 

 

 

 

08.05.2014

ÖSTM

 

A C H T U N G !

von Seiten des Veranstalters wurde die Startzeit von ursprünglich 11:00 nach HINTEN verlegt. Dadurch wird allen Seglern mehr Zeit für die Anreise geboten.

 

NEUER erster Start am Anreisetag, dem 23.5.:

14:00 !!

 

(Martin)

 

 

 

01.05.2014

Kereked Cup fest in österreichischer Hand

 

Kerekd Cup fest in österreichischer Hand

 

die ersten beiden Plätze für unsere Spitzenteams, aber diesmal in gestürzten Reihenfolge.

Niko und Raphael siegten bei der Starkwind-Regatta in Csopak / Ungarn vor Angelika und Anna. Platz 10 für Rookie David, der sich für diese Regatta statt seines Teamkollegen Oliver Johanna an die Vorschot holte.

 

Vielen Dank dem Club und seinen Organisatoren für die tolle Regatta und herzliche Gratulation allen Seglern!


 

(Martin)

 

 

 

 

 

 

01.05.2014

Wörthersee - Internationale 420er Regatta

 

Am Wochenende von 26.4 - 27.4. fand im UYCWö die Wörthersee Regatta statt. Es waren 11 Teams am Start, die 4 Wettfahrten an 2 Tagen segelten.  Der erste Regattatag war durch Wind bis zu 20 ktn geprägt. Am zweiten mussten die  Segler ihr Können bei schwachem Wind  bis 6 ktn unter Beweis stellen. Am Ende setzte sich Kohlendorfer / Luschan mit 3 ersten Plätzen vor Baumann / Reder und Steinthaler / Steinthaler durch.

Die 420KV gratuliert den erfolgreichen Teams!

 

Link Bestenliste Team

Link Bestenliste U16

 

Ergebnisliste UYCWö

 

(Wolfgang)

 

 

 

 

 

 

24.04.2014

Spring Cup Izola 2014 - souveräner Sieg für Kohlendorfer/Luschan

 

Izola 2014 - neunzehn 420er-Teams folgten unserem Aufruf zur traditionellen Trainingswoche nach Izola!

Die gelungene Veranstaltung erfolgte heuer in enger Zusammenarbeit mit der österr. Laser-Vereinigung. Großes Lob für den reibungslosen Ablauf und vielen Dank an alle Organisatoren beider Klassen!!

Auch heuer zeigte die Izola-Woche und -Regatta wieder ihre typisch zwillingshafte Erscheinung. Wind im Training - kein Wind während der Regatta (in anderen Jahren auch umgekehrt) Wie die zwei Seiten einer Münze. Angelika und Anna ließen von Anfang an keine Zweifel aufkommen, über wen der Sieg heuer führt! Nach vier souveränen Wettfahrten konnten sie sogar einen 2. Platz! streichen und gewannen souverän und unangefochten diese Regatta. Gleich auf Platz 2 das beste Boys-Team Niko und Raphael. Sicher mit ein Erfolg eines perfekten Kadertrainings in den Wintermonaten in Spanien. Tolle Leistung auch für 4 Um-und Neueinsteiger-Teams mit Plätzen unter den ersten 15! (s. Link Results)

 

Ein Dankeschön an die Jugend für ihr vorbildhaftes Verhalten und an die Trainer dieser Woche Peter Krimbacher, Dominique Weisang, Janez Mrak, Rudi Weiss und Roland Regnemer für ihren Einsatz!

 

Link Bestenliste Team

Link Bestenliste U16

 

Results Yachtclub Burja Izola

 

 

(Martin)

 

 

15.04.2014

Ostertrainingswoche in Isola!

 

Am vergangenen Samstag wurde das von der österr. 420er Klassenvereinigung veranstaltete traditionelle Ostertrainingswoche 2014 in Izola mit dem Begrüßungs- und Informationsabend eröffnet. Die 40 Trainingsteilnehmer (20 Boote) wurden vom KV Vorstand und dem Sportdirektor des ÖSV herzlich willkommen geheißen. Neben dem üblichen Trainingseinheiten bieten wir dieses Jahr einen breiten Fächer an Abend- und Zusatzveranstaltungen von Taktiktrainig mit Philipp Malte, über Wetterkunde bis zu einem praxisnahen Sicherheitstraining.

An den ersten beiden Tagen haderten die Teilnehmer noch mit Flaute und sehr leichten Windverhältnissen. Heute Dienstag konnten die erfahrenen Teams ihr Bootshandling mit einer steifen Bora unter Beweis stellen, die Um- und Neueinsteiger hatten mit dem böigen Wind aber alle Hände voll zu tun.

 

Wir wünsche Euch weiter noch guten Wind und ein erfolgreiches und verletzungsfreies Training! Danke bereits auch an die Trainer dieser tollen Woche, Peter Krimbacher, Janez Mrak, Dominique Weisung und Roland Regnemer!

 

(Martin)

 

 

 

 

07.04.2014

Handy Nutzung in Izola (EU Ausland)

 

Hier eine kurze Zusammenfassung der Roaming Informationen österreichischer Handy Netzbetreiber damit ihr auch in Izola wie gewohnt online gehen könnt ohne einen Nervenzusammenbruch eurer Eltern bei der nächsten Abrechnung zu riskieren ;-)

  • Internetzugang: im Hotel gibts WLAN 
  • Roamingkosten Information: Klick auf Logo deines Mobilfunkanbieters
  • allgemeine Information durch Klick auf das "Handy-Logo"

 

 

 

Viel Spass beim Aktivieren der zahlreichen Optionen :-)

(Martin)

 

 

 

22.03.2014

Tauschbörse am Attersee

 

Liebe SeglerInnen,

 

auch dieses Jahr veranstaltet der Segelclub Attersee wieder eine Jugend-Segler-Tauschbörse.

Jugendliche und Eltern, die ihr Segelzubehör verkaufen wollen bzw. nach Segelzubehör für die noch neue Saison 2014 suchen, sind zur Tauschbörse herzlich eingeladen. Ausschreibung hier

 

Termin:   5. April 2014

Uhrzeit:  08:30 - 13:00

Ort:         Attersee Halle, Kirchenstraße 1, 4864 Attersee am Attersee

 

Die Chance für alle um Kosten für's Segeln zu sparen!

(Martin)

 

 

26.02.2014

Regatta Portoroz

 

Liebe SeglerInnen,

 

für schnell Entschlossene und die, die eine Teilnahme in Ihrer Planung eventuell berücksichtigt haben, sich aber noch nicht sicher sind:

Dieses Wochenende (1.3.+.2.3.) findet die internationale, gut besetzte Regatta in Portoroz statt!

(s. Regattakalender)

 

Dort könnt ihr Eure Frühjahrsform an international erfahrenen und sehr guten 420er Seglern bereits vor der ersten Wertungsregatta in Izola messen oder mit Euren Vorbereitungen gleich otimal beginnen. Daneben gibt es nach Auskunft des Veranstalters auch außergewöhnlich tolle Sachpreise zu gewinnen. (Segel, Schwerter - die bisher nur spezielle ISAF und EUROFAS Sieger verwenden konnten :-)) -, Sandiline Ausrüstung uvm.)

Einige von Euch sind ja bereits gemeldet. Denen viel Spass und viel Erfolg!

 

Ausschreibung ->  Link

 

Für Unschlüssige hier noch der Wetterlink

   Windfinder   ->  Link

   Windguru     ->  Link

 

Wird sicher ein tolles Event!

 

(Martin)

 

 

 

26.02.2014

ÖJM Homepage ist online!

 

Liebe SeglerInnen,

 

die Veranstalter der diesjährigen ÖJM in St.Gligen haben die ofizielle ÖJM-Homepage freigeschalten!

(Logo oder Link) 

 

      www.oejm2014.at

 

NOR ist online und Meldungen (Registrierung) sind bereits auch ab sofort möglich!

   -  NOR

   -  Registrierung

 

(Martin)

 

 

 

21.01.2014

Mitgliedsbeitrag 2014

Lieber Segler!,

der Mitgliedsbeitrag für dieses Jahr ist fällig!!

Einzahlung des Beitrages bis einschl. 16. Februar 2014!

(spätere Einzahlungen +€ 5,- / Beitrag)

 

Link zum Mitgliedsbeitrag

 

(Martin)

 

 

 

19.01.2014

Trainingswoche Ostern 2014 in Izola - Slowenien

 

Auch heuer veranstaltet die 420er-KV für Euch das traditionelle Ostertraining in der Karwoche vor dem "Spring Cup 2014" in Izola. Das Training und die anschließende Regatta sind seit vielen Jahren gleich zu Beginn sowohl sportlich als auch gruppendynamisch einer der Saisonhöhepunkte.

 

             

Ausschreibung        Anmeldung

 

Alle notwendigen Informationen findet ihr wie immer auf den oben erwähnten Unterlagen, die ihr mit einen Klick darauf öffnen und dann ausdrucken könnt.

 

ACHTUNG! Anmeldeschluss ist der 12.Februar 2014!

 

Falls ihr dennoch Fragen habt meldet Euch bei uns.

Wir freuen uns auf Eure zahlreiche Teilnahme!

 

Wir bedanken uns herzlich bei der österr. Laserverinigung mit deren enger Zusammenarbeit heuer diese Veranstaltung organisiert wurde.

Euer Vorstand

 

(Martin)

 

 

 

31.12.2013

Ein gutes neues Jahr!

 

Liebe Segler/Innen, Segel-Eltern und Freunde der österr. 420 Klassenvereinigung!,

 

wir wünschen Euch allen Gesundheit und die Erfüllung all' Eurer Wünsche und Vorhaben für das kommende Jahr

Eurer alter und neuer Vorstand

 

(Martin)