420er News  420 News  

ACHTUNG: Neue Bankverbindung der 420er Klassenvereinigung

Liebe Mitglieder,

wir haben eine neue Bankverbindung! Bitte bei zukünftigen Überweisungen berücksichtigen.

 

Österreichische Klassenvereinigung der 420er Segler

RAIFFEISENBANK WALGAU-GROSSWALSERTAL reg.Gen.m.b.H

IBAN: AT40 3745 8000 0435 1235

BIC:   RVVGAT2B458

 

Danke und liebe Grüße

Roland Köfler - Kassier

 

07.01.2016

420er Mitgliederregister 2016

Liebe 420er Community,

die erfahrenen 420er Segler unter euch wissen ja recht gut was es bedeutet, den Segelkalender für die laufende Saison soweit aktuell zu halten, dass sich die Trainings, Regatten und Lerneinheiten für die Schule unter einen Hut bringen lassen. Wir im Vorstand bemühen uns redlich euch bei dieser Arbeit tatkräftig zu unterstützen in dem wir euch aktuelle Informationen zu Regatten und Trainings liefern und die Großveranstaltungen wie die EM und die WM organisieren sowie die Bestenliste für die 420er Klasse führen.

 

Damit wir euch möglichst reibungslos alle Informationen zur Verfügung stellen können, ist ein aktuelles Mitgliederregister unbedingt notwendig. Bitte füllt uns daher das Antragsformular bis 01. Februar 2016 noch einmal aus damit wir eure Daten kontrollieren können (Antragsformular).

 

Damit wir uns zukünftig schnell und unkompliziert austauschen können, richten wir zwei WhatsApp Gruppen ein (Segler und Eltern). Kurzfristige Infos werden wir über WhatsApp verteilen – langfristige Infos wie Regattakalender oder Bestenliste werden wir weiterhin auf unserer WEB Seite posten.

Die FaceBook Seite werden wir ab und an mit Fotos und Artikel befüllen dort aber keine organisatorischen Themen bearbeiten.

Auf eine erfolgreiche Segelsaison 2016!

Mit sportlichen Grüßen

Günter

 

07.01.2016

Wichtige Termine für Q1/2016

Wir dürfen euch auf einige wichtige Termine hinweisen:

Nennung für die EM/WM Qualifikationsteilnahme bis 06.01.2016 unter wolfgang.kobale@gmx.at. Ohne Nennung der Teams ist die Teilnahme an der EM/WM nicht möglich!

 

Überweisung des EM/WM Deposit von 300 EUR je Segler (600 EUR je Team) unter Angabe der Segelnummer/Teamteilnehmer auf das 420er Klassenkonto bis 15.01.2016 (weitere Infos weiter unten)

 

Überweisung des Mitgliedsbeitrages (Beitrag 2016) bis 31.01.2016 auf das 420er Klassenkonto. Ohne überwiesenen Beitrag ist die Anmeldung zum Ostertraining in Izola nicht möglich!

 

Meldung zum Ostertraining in Izola bis 3. Februar 2016 unter wolfgang.kobale@gmx.at – nach diesem Termin fällt eine Zusatzgebühr von 50 EUR an!

 

Meldung zum Carnival Race in SanRemo bis 01. Februar 2016 (100 EUR). Danach fallen Zusatzgebühren von 50 EUR an. http://www.yachtclubsanremo.it/regata/420-470-the-carnival-race-2/

 

Liebe Grüße

Günter

 

04.01.2016

Platz vier für Angelika Kohlendorfer und Viktoria Puxkandl bei der 420er Jugend WM 2015

 

                      

 

ISAF Youth World Championship 2015 - Langkawi, Malaysien:

Für Angelika und Viktoria war die ISAF Jugend-WM sicher die wichtigste internationalen Segelveranstaltung in ihrer gemeinsamen Seglerlaufbahn. Vom 27.12 - 03.01 wurden 9 Wettfahrten ausgetragen. Mit zwei Tagessiegen in Folge und mit zwei zweiten Plätzen belegten sie zwischenzeitlich den dritten Gesamtrang und konnten damit unter Beweis stellen, dass intensives Training sich auszahlt und die beiden in der internationalen Spitzenklasse angekommen sind.

 

Auf ihrer Facebook Seite geben Angie & Viki ihre Eindrücke wieder:

"Obwohl wir in den letzten beiden Races Top-10 Ergebnisse ersegelten, reichte es schlussendlich doch (nur) für den 4. Platz. Wir haben hier in Malaysia auf jeden Fall viele tolle, neue Erfahrungen sammeln können. Außerdem blicken wir auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2015 zurück und freuen uns schon auf das kommende, neue Jahr 2016."

                  

 

Wir gratulieren zu diesem spitzen Ergebnis!

Details zur ISAF Jugend WM 2015 findet ihr unter http://www.isafyouthworlds.com/results/index.php

 (Günter)

 

03.01.2016

Trainingswoche Ostern 2016 in Izola - Slowenien

 

Auch heuer veranstaltet die 420er-KV für Euch das traditionelle Ostertraining in der Karwoche vor dem "Spring Cup 2016" in Izola. Das Training und die anschließende Regatta sind seit vielen Jahren gleich zu Beginn sowohl sportlich als auch gruppendynamisch einer der Saisonhöhepunkte.

 

             

Ausschreibung        Anmeldung

 

Alle notwendigen Informationen findet ihr wie immer auf den oben erwähnten Unterlagen, die ihr mit einen Klick darauf öffnen und dann ausdrucken könnt.

 

ACHTUNG! Anmeldeschluss ist der 3. Februar 2016!

 

Falls ihr dennoch Fragen habt meldet Euch bei uns.

Wir freuen uns auf Eure zahlreiche Teilnahme!

 

Wir bedanken uns herzlich bei der österr. Laserverinigung mit deren enger Zusammenarbeit heuer diese Veranstaltung organisiert wurde.

Euer Vorstand

 

(Martin)

 

 

 

03.01.2016

WM / JEM 2016 - Information für Teilnehmer

 

Liebe Seglerinnen und Segler,

liebe Segeleltern,

 

auch wenn einem Segeln in dieser Jahreszeit vielleicht gerade nicht als

erstes einfällt wird hinter den Kulissen von der KV bereits eifrig an den

Großereignissen für die kommende Saison organisiert und gemanagt. Euer

sportlicher Leiter Wolfgang Kobale ist schon seit vielen Wochen schwer mit

der Organisation für die offene 420er WM in San Remo bzw. die JEM in

Balatonfüred (HUN) beschäftigt. San Remo kennt der eine oder andere

Kadersegler von Euch, Balatonfüred leider einige nur einige wenige von

unserer Schwerpunktregatta im Herbst.

 

Da beide Veranstaltungen im Sommer stattfinden und in dieser Zeit auch

Hauptsaison für alle anderen Urlauber ist müssen wir schon rechtzeitig um

ein passendes Quartier für Euch Ausschau halten. Bei den Hotels sind aber

verbindliche Reservierungen ohne Anzahlung speziell an der Riviera nicht

möglich und diese ist auch bereits zu Jahresbeginn zu leisten! Die KV kann

aber nicht auf „Verdacht“ beliebig viele Zimmer in Eigenleistung

„freihalten“.

 

Daher wurde folgende Regelung getroffen:

 

Alle eventuellen WM und/oder JEM Teilnehmer bzw. Teams müssen sich zeitnah

eine Teilnahme daran überlegen und dies der KV mitteilen. Die Termine dazu

stehen unten. Von jedem Segler wird in der Folge ein Deposit von € 300,- (je Team 600 EUR) eingehoben.

 

Sollte ein interessiertes Team an der eigentlichen Qualifikation scheitern wird

der eingezahlte Betrag selbstverständlich retourniert. Umgekehrt ist aber

eine Teilnahme OHNE dieses Deposit aus den oben genannten Gründen, mit der

die KV organisatorisch in Vorleistung treten muss, NICHT möglich!

Wir ersuchen Euch daher uns Eure mögliche Teilnahme durch Meldung

schriftlich zu bestätigen, die dann, was die Organisation selbst betrifft,

mit Einzahlung des Depositbetrages gesichert ist. Sollten Sonderwünsche bezüglich der Unterbringung vorliegen bitte diese bei der Meldung bekannt geben. Zielsetzung ist, dass alle Teams und Trainer im selben Quartier untergebracht werden und somit die Gruppenzusammengehörigkeit gefördert wird.

 

Sportlich, d.h. um die eigentliche Qualifikation dürft ihr im Rahmen der KV internen

JEM/WM-Qualifikation Eurem seglerischen Können freien Lauf lassen!

 

Wir wünschen Euch dazu viel Erfolg!

 

Termine:

 

Meldung Teilnahme an die KV     

6.1.2016

Zahlung Deposit (€ 300,-)

15.1.2016

 

(Martin)

 

 

01.01.2016

Start in die Segelsaison 2016

Liebe 420er Seglerinnen und Segler,

ich darf euch im Namen des Vorstandes ein gutes neues Jahr und viel Erfolg für die Segelsaison 2016 wünschen.

 

Viele von euch nutzten die Ferientage um in Palamos und San Remo zu trainieren, in Malaysien bei der Jugend WM teilzunehmen, das Material für die Saison 2016 vorzubereiten oder einfach nur in Gedanken beim Segelsport zu sein ;-). Aber auch für die Schule war einiges vorzubereiten bzw. für die Matura oder für Schularbeiten vor den Semesterferien zu lernen.

 

Und was hat sich im Vorstand der 420er Klasse getan? Wolfgang, Gisela und Florian haben in alt bekannter Weise mit voller Energie an den Vorbereitungen für die Trainings (Izola), Regatten (Regattakalender 2016) und EM/WM Großveranstaltungen gearbeitet. Seit 01.01.2016 haben wir eine neue Rollenbesetzung (Gisela übernimmt den technischen Beirat) und zwei neue Mitglieder an Bord des Vorstandsteams die wir euch kurz vorstellen dürfen:

 

Roland Köfler übernimmt mit 01.01.2016 die Rolle als Kassier. Roland ist in Bludesch Vorarlberg zu Hause. Sein bevorzugtes Segelrevier ist der Bodensee und sein Heimatclub der Yacht Club Rheindelta. Rolands Tochter Sarah ist begeisterte 420er Seglerin und in seiner Freizeit widmet er sich als Jüngstenwart dem Nachwuchs im YCRhd.

 

An dieser Stelle dürfen wir uns bei Martin und Gisela recht Herzlich für ihre Bemühungen als Kassier bedanken und Roland viel Erfolg für seine Aufgabe wünschen.

 

Und ich darf mich auch bei euch vorstellen. Mein Name ist Günter Neumüller, ich bin in Leonding Oberösterreich zu Hause. Mein bevorzugtes Segelrevier ist der Attersee und mein Heimatclub ist der Segelclub Attersee in dem ich als Jugendwart für unseren Nachwuchs tätig bin. Sofern neben der Familie und dem Segeln noch Zeit übrig bleibt fotografiere ich gerne. Meine Kinder Hannah und Lukas segeln begeistert im Opti und im 420er. Mit 01.01.2016 darf ich nun für euch als Schriftführer tätig sein.

 

An dieser Stelle dürfen wir uns alle bei Martin Daum für seine langjährigen Bemühungen als Schriftführer der 420er Klassenvereinigung bedanken. Wir wünschen Martin alles Gute für die neu gewonnene Freizeit und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel J

 

Euer Vorstandsteam

Florian, Gisela, Wolfgang, Roland und Günter